Rules

Alle Teams bekommen zum anfang 1.100.000 GS (TR 110).
Beachte bitte, dass dein Team mindestens 11 Spieler umfasst.
Zusätzlich erworbene Skills zählen nicht zum Teamwert dazu. Verletzungen werden nicht
in die nächste Runde übernommen. Gewählte Skills gehen nicht verloren.
Inducements sind grundsätzlich nicht erlaubt! AUSNAHME: Teams aus dem 3. Rang
dürfen Bribes, einen Halfling Master Chef und Starplayers zu den Preisen im CRP
kaufen.
• Die Skills und Extra GS werden anhand der Eingruppierung der jeweiligen Teams bestimmt:


Teams

Rang Teams
01 Amazon, Chaos Dwarf, Dark Elf, Dwarf, Lizardman, Norse, Orc, Skaven, Undead, Wood Elf
02 Chaos, Chaos Pact, Elf, High Elf, Human, Khemri, Necromantic, Nurgle, Slann
03 Halfling, Goblin, Ogre, Underworld, Vampire

Skills und Extra GS

Rang Skills und Extra GS
01 6 Normale Skills und keine GS Extra
02 6 Normale Skills,1 Doppel und 20.000 GS Extra
03 6 Normale Skills,1 Doppel und 50.000 GS Extra

Es gelten folgende Einschränkungen::

• Die Extra GS können für den Teambau oder zum erwerb von zusätzlichen Skills eingesetzt werden.
20.000 für einen Normalen Skill 30.000 für einen Doppel Skill
• Kein Spieler darf mehr als einen Skill bekommen.
• Es dürfen keine Skills auf Starspieler verteilt werden.

Ferner gelten folgende Regeln:

• 12+ Mann auf dem Platz: Im Fall, dass ein Trainer mehr Spieler als eigentlich erlaubt auf
den Platz bringt, verliert er die Differenz an Spielern, die er noch haben dürfte sowie
einen weiteren zusätzlichen Spieler. Diese Spieler werden zufällig ermittelt. Hatte der zu
bestrafende Trainer den Spielzug, erleidet er automatisch einen Zugverlust. Die Spieler
dürfen bis zum Ende dieses Drives nicht wieder auf das Spielfeld gebracht werden.
• Raise-the-Death: Trainer von Untoten und Nekromanten Teams können ihre besondere
Fähigkeit, verstorbene Spieler wiederaufzuwecken, entsprechend den Regeln im CRP
einsetzen.
• Casualties: Bei den VSA zählen nur die durch Blocks (auch Ball&Chain). Alle übrigen
Verletzungen (z.B. Kick Off, Crowd Pushs, Secret Weapons & Fouls) zählen nicht dazu.
• Verlängerung: Es kommt in keinem Fall zur Verlängerung. Das Spiel endet entweder
nach je 8 (bzw. 16) Spielzügen für beide Seiten oder bei Abbruch durch den Referee!
Um es allen Teilnehmern so angenehm wie möglich zu machen, ist es deine Pflicht,
besonnen und ohne unnötige Verzögerungen zu spielen.